Schlagwort-Archiv: Mahnungen

Inkassofirmen – Auftrag und Arbeitsweise I


Inkassofirmen – Auftrag und Arbeitsweise I

Inkassobüro oder Inkassounternehmen sind inzwischen geläufige Begriffe, fast jeder hat sie schon einmal gehört oder gelesen. Eigentlich kommt der Begriff Inkasso aus der Betriebswirtschaft und bezeichnet dort den Einzug von Forderungen. Ein Inkassobuero ist demnach eine Firma, die als Geschäftszweck den Einzug von Forderungen, und oft auch das Forderungsmanagement hat. Sehr oft lagern besonders größere Unternehmen ihr Mahnwesen und das Mahnverfahren an Inkassofirmen aus. Inkassofirmen – Auftrag und Arbeitsweise I weiterlesen

Der Kunde oder Auftraggeber zahlt nicht – was tun?


Der Kunde oder Auftraggeber zahlt nicht – was tun?

Offene Forderungen belasten ein Unternehmen bis hin zur Insolvenz. Deshalb ist ein professionelles Forderungsmanagement hier ein wichtiger Beitrag zum Überleben des Unternehmens oder auch, um die Ertragssituation des eigenen Betriebes zu verbessern. Dieser Weg schlägt sich dann auch positiv durch, auf Bonität und Rating, und damit die Kreditvergabe durch Banken. Wenn Mahnungen nicht helfen bleibt oftmals nur der Weg zum Profi. Ein Outsourcing des Forderungsmanagements an Inkassofirmen ist dann wahrscheinlich der beste Weg, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist. Der Kunde oder Auftraggeber zahlt nicht – was tun? weiterlesen