Kategorie-Archiv: Mahnverfahren

Mahnverfahren – Der Vollstreckungsbescheid


Der Vollstreckungsbescheid

Fall sie Ihre Mahnverfahren nicht an Inkassofirmen übertragen haben, müssen Sie selbst prüfen ob Ihr Schuldner Widerspruch gegen den Mahnbescheid eingelegt hat. Ist dies nicht der Fall können Sie auf der Grundlage des Mahnbescheids einen Vollstreckungsbescheid bei zuständigen Amtsgericht beantragen. Die Frist hierfür beträgt 6 Monate nach Zustellung des Mahnbescheides. Mahnverfahren – Der Vollstreckungsbescheid weiterlesen

Der Mahnbescheid – Zustellung und Widerspruch


Der Mahnbescheid – Zustellung und Widerspruch

Der Mahnbescheid wird dem Schuldner „von Amts“ wegen zugestellt. Ganz wichtig: Durch diese Zustellung wird die Verjährungsfrist unterbrochen.

Falls der Schuldner nun gegen den Mahnbescheid gemäß § 692 Nr. 4 ZPO Widerspruch einlegt, Der Mahnbescheid – Zustellung und Widerspruch weiterlesen

Das Mahnverfahren

Wochenthema im Januar: Das Mahnverfahren

Unsere Frage für diese Woche lautet: Was ist das Mahnverfahren und wie können Inkassofirmen helfen?

Das Mahnverfahren ist ein Verfahren, das die einfache Möglichkeit bietet, ohne Zivilklage, gegen Schuldner vorzugehen. Es ist zudem billiger als eine Klage und Sie benötigen nicht einmal die Hilfe eines Rechtsanwaltes. Das Mahnverfahren weiterlesen